Originalbericht der Fachzeitschrift Energie & Management
Objekt-/Gebietsversorgung
Fern-/Nahwärmenetz
Versorgungsobjekt
Stadtteil, Universität / Hochschule
BHKW-Technologie
Verbrennungsmotor
Elektr. Modulleistung
KWK im Megawattbereich ab 1 MW - 10MW
Modulanzahl
mehrmodulige KWK-Anlage
Art der KWK-Nutzung
KWK
Eingesetzter Brennstoff
Erdgas

BHKW des Monats Mai 2019

Aachener Wärmeschaukel

Originaltext von Armin Müller

Derzeit bezieht Aachen seine Wärme aus dem von RWE betriebenen Braunkohlekraftwerk Weisweiler, welches aber in den nächsten Jahren abgeschaltet werden soll. Daher stellt der Energieversorger Stawag nach und nach die Wärmeversorgung auf KWK-Anlagen und auf die Nutzung erneuerbarer Energiequellen um.

Bereits 8 BHKW sind in Betrieb. Das neueste Projekt ging Anfang 2019 in Betrieb und versorgt die Stadt, das sogenannte neue Erweiterungsgebiet und den Campus Melaten mit rund 40 Mio. kWh Wärme und 40 Mio. kWh Energie. Dazu wurden 4 Aggregate von Zeppelin Power Systems mit je 2,5 MWel und zwei Wärmespeicher mit je 340 m3 Fassungsvermögen in die alte Hülle der stillgelegten Müllverbrennungsanlage gebaut. In den ersten Monaten erreichte die BHKW-Anlage einen Nutzungsgrad von 90 % und sparte ca. 58 % CO2 ein.

Eine weitere Anlage mit 22 MW Leistung soll in Zukunft einen Teil der Wärmelieferung auf Weisweiler ersetzen. Die Genehmigungen hierfür liegen bereits vor und die Planung startet demnächst.

Print Friendly, PDF & Email