Objekt-/Gebietsversorgung
Objektversorgung
Versorgungsobjekt
Gewerbe,
Logistikzentrum
BHKW-Technologie
Verbrennungsmotor
Elektr. Modulleistung
Große KWK über 250 kW bis 999 kW
Modulanzahl
einmodulige KWK-Anlage
Art der KWK-Nutzung
KWKK
Eingesetzter Brennstoff
Biogas
BHKW-Hersteller
Planer
Grüne Werte Energie GmbH, Grünwald; EHA Energie-Handels-Gesellschaft mbH & Co. KG , Hamburg
Betreiber
Grüne Werte Energie GmbH, Grünwald

BHKW des Monats März 2014

Bio-Energie vom Nachbarn

2012 errichtete die Grünwalder Firma Grüne Werte eine eigene KWK-Anlage in Eitting Landkreis Erding zur Versorgung des REWE Group Logistikzentrums. Das regenerative Konzept umfasst ein Biogas BHKW mit 600 kW elektrischer und 640 kW thermischer Leistung, das mit Biogas aus einem nahegelegenen Landwirtschaftsbetrieb gespeist wird und einen 1000 kW Biomassekessel, der mit Hackschnitzeln aus Landschaftspflegemaßnahmen im Großraum München befeuert wird. Ein 50 m³ Heisswasserspeicher puffert die Wärmeproduktion der Anlage, damit kontinuierlich Strom erzeugt werden kann. Der bei Betrieb erzeugte Strom wird direkt ins Netz eingespeist und nach dem EEG vergütet. Die Wärme wird mittels einer 300 kW Absorbtionskältemaschine, welche mit Wasser-Ammoniak arbeitet, in Kälte umgewandelt und entlastet die elektrische Kompressionskälteanlage. Geplant sind eine Erweiterung durch ein weiteres, erdgasbetriebenes BHKW, das die Kompressionskälteanlage betreiben soll und die Einbindung einer zweiten Biogasanlage.

 Autor Kurztext: Victor Gyamfi  

Autor Originaltext: Jan Mühlstein

126 Views
Print Friendly, PDF & Email