VK Energie GmbH

VK Energie ist spezialisiert auf die Optimierung von KWK-Anlagen mit einem einzigartigen Ansatz zum aktiven Wärmespeichermanagement und Verfahren der Künstlichen Intelligenz (KI). Mittels Software werden bestehende KWK-Anlagen so technisch und wirtschaftlich effizienter betrieben.

Peripherie:
Steuerungssysteme, Pufferspeicher

Realisierung:
Instandhaltung & Betriebsführung, Planung und Beratung, Software

VK Energie GmbH

VK Energie - Ihr Partner für aktives Wärmespeichermanagement
Als Ingenieurbüro, Berater und Dienstleister für die Energiewirtschaft bieten wir verschiedene Leistungen rund um das Thema „KWK- und Wärmespeicheroptimierung“. Wir kombinieren unsere langjährige Erfahrung in Energietechnik und Energiewirtschaft mit aktueller Spitzentechnologie im Bereich Künstlicher Intelligenz und begleiten unsere Kunden von der Konzeption bis zur Umsetzung innovativer Lösungen.
Unser Fokus liegt auf der Optimierung von KWK-Anlagen im Bestand. Mit Hilfe unserer Optimierung steigern wir die Effizienz der Anlagen und realisieren finanzielle Mehrerlöse für unsere Kunden. Gleichzeitig leisten wir einen Beitrag zum Klimaschutz durch die Einsparung von CO2-Emissionen.

Aktives Wärmespeichermanagement - Was bedeutet das?
Wärmespeicher bieten die Möglichkeit Erzeugung und Verbrauch zeitlich zu entkoppeln, um Wärmeerzeuger flexibel zu betreiben, Spitzenlasten abzudecken oder häufiges Takten zu vermeiden.
Voraussetzung für den effizienten Einsatz eines Wärmespeichers ist die genaue Kenntnis des Energieinhalts, der Speicherdynamik und des thermischen Verhaltens (z.B. Temperaturschichtung). Erst wenn diese Informationen in die Anlagenregelung und Einsatzplanung im Sinne eines aktiven Wärmespeichermanagements einfließen, kann das Potenzial des Speichers voll realisiert werden.

Unser patentiertes Verfahren zum aktiven Wärmespeichermanagement liefert Live-Informationen über den Speicherfüllstand und die aktuelle Geschwindigkeit der Be- oder Entladung. Im Vergleich zu konventionellen Verfahren kann der Speicher damit in der Regelung als „aktives“ Element berücksichtigt und vorausschauend bewirtschaftet werden.

Vorteile für den Betrieb Ihrer KWK-Anlage
Je nach Konstellation, kann eine Optimierung des Betriebs unterschiedliche Ziele verfolgen. Typischerweise sind dies die Maximierung der BHKW Laufzeit, eine Flexibilisierung der Stromerzeugung oder die Eigenverbrauchsoptimierung.

Unser Angebot in der Übersicht

VK Betriebsoptimierung
Unser Komplettservice ermöglicht eine technisch/wirtschaftliche Betriebsoptimierung Ihrer KWK-Anlage durch optimalen Speichereinsatz. Dazu nutzen wir unsere VK-Steuerungsbox, es ist kein Eingriff in die bestehende Hardware der Anlage notwendig. Vielmehr werden bereits bestehende Komponenten weiterverwendet und durch die zusätzliche Intelligenz aus der VK-Steuerungsbox noch effizienter genutzt. Finanziell besteht für Sie kein Risiko, denn unsere Vergütung ist an Ihren Optimierungserfolg gekoppelt.

VK Wärmespeichermonitor
Unser Live-Monitoring vereint flexiblen KWK-Betrieb und hohe Versorgungssicherheit. Ihr Betriebspersonal profitiert von zusätzlichen Informationen über den Speicherzustand, die in Echtzeit auf einer Web-Oberfläche oder einem Monitor in der Leitwarte zur Verfügung gestellt werden.
Gleichzeitig können die erweiterten Speicher- informationen auch anderen Systemen automatisiert und standardisiert zur Verfügung gestellt werden, zum Beispiel zum automatisierten Handel (Algo-Trading) am Intraday-Markt.

VK Simulation
Wir unterstützen Sie bei Fragestellungen in der energetischen Quartiersentwicklung, der Speicherauslegung und Anlagenerweiterung mit Hilfe dynamischer Simulationsverfahren. Hierbei berücksichtigen wir sowohl technische, regulatorische als auch wirtschaftliche Rahmenbedingungen. Durch den Vergleich verschiedener Auslegungsvarianten kann bereits in der Planungsphase die Betriebsweise der einzelnen Komponenten simuliert und anschließend die Wirtschaftlichkeit analysiert werden.

Website: www.vk-energie.de