GuD -(Heiz)Kraftwerk

Die Abkürzung „GuD“ steht für „Gas- und Dampfturbinen“. Ein GuD-Heizkraftwerk ist eine KWK-Anlage, bei welcher der Gasturbinenprozess mit einem Dampfturbinenprozess gekoppelt wird. Dadurch können besonders hohe Stromkennzahlen und hohe Gesamtnutzungsgrade realisiert werden. Link zur GuD-Prinzipskizze

Druckmanager BHKW-Infozentrum