Spitzenleistung

Spitzenleistung ist derjenige Teil der gesamten Netto-Leistung eines Kraftwerkparks, der mehrmaliges Anfahren je Tag, kurze Anfahrzeiten und hohe Leistungsänderungs-Geschwindigkeiten zulässt. Aufgrund seines meist begrenzten Arbeitsvermögens und seiner Kostenstruktur (hohe Arbeitskosten) wird die Spitzenleistung nur in speziellen Bedarfsfällen eingesetzt. Hieraus erfolgt eine geringe Ausnutzungsdauer.

Druckmanager BHKW-Infozentrum