Anzeige vom 28. Juni 2022

Ausbildungsplatz Kauffrau/-mann für Veranstaltungsmanagement (m/w/d) 2023

BHKW-Consult

Kategorien: Kaufmännische Themen, Büro/Verwaltung

Worum geht es?

Das BHKW-Infozentrum – Wer sind wir?

Das BHKW-Infozentrum veranstaltet zusammen mit BHKW-Consult seit rund 20 Jahren Konferenzen und Seminare im Energiebereich und inzwischen auch im Bereich der Rhetorik. Neben mehr als 90 eigenen Veranstaltungen pro Jahr werden auch für andere Institutionen wie z. B. Ministerien oder Energieagenturen Konferenzen geplant und durchgeführt. Die Konferenzen finden bundesweit in Konferenzhotels oder als Online-Veranstaltungen statt. Ggf. sind zukünftig auch einzelne Veranstaltungen in europäischen Nachbarstaaten angedacht.

Durch den Ausbau der Online-Seminare gelang es trotz der Pandemie in den vergangenen Jahren eine Vollbeschäftigung ohne Kurzarbeit zu gewährleisten. Das Angebot hat sich durch die Einführung der Online-Seminare von 20 Veranstaltungsreihen im Jahre 2019 auf nahezu 50 Veranstaltungsreihen erhöht.

Zur Verstärkung unseres Teams bieten wir einen Ausbildungsplatz für das Ausbildungsjahr 2023 zum/zur Veranstaltungskaufmann/-frau (m/w/d) an.

Angestrebt wird eine verkürzte Ausbildungszeit mit Zusatzqualifikation IHK-Veranstaltungsmanagement.

Info-Broschüre zum Stellenangebot

Deine Ausbildung bei uns

Ausbildungsstart:    ab 01.01.2023  – spätestens ab 01.08.2023

Ausbildungsdauer:   3 Jahre (Verkürzung auf 24 bis 30 Monate erwünscht)

Ausbildungsort:        Rastatt

Berufsschule:             Robert-Schuman-Schule in Baden-Baden
Blockunterricht

Das bieten wir dir

  • Sehr gute Übernahmechancen nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung (bisher 100% Übernahme-Rate)
  • Einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit einem vielseitigen Aufgabenspektrum sowie einem wertschätzenden Miteinander
  • Flexible Arbeitszeiten im Gleitzeitmodell
  • Ein gutes Betriebsklima und Teamgeist
  • Flache Hierarchien, um einfache und schnelle Umsetzungen zu ermöglichen
  • Urlaubsanspruch von 30 Tagen pro Jahr
  • Außergewöhnliche Urlaubsregelungen mit zusätzlichen Feier- und Urlaubstagen (z. B. am Weltfrauentag, Reformationstag und am Geburtstag)
  • Attraktive Ausbildungsvergütung: 1. Ausbildungsjahr 975 € / 2. Ausbildungsjahr 1.025 € / 3. Ausbildungsjahr 1.075 €
  • Zusätzliche steuerfreie Erholungsbeihilfe (Urlaubsgeld) in Höhe von 150,- Euro pro Jahr
  • Steuerfreie Sachbezüge von 600,- Euro pro Jahr (als Prepaid-Karte)
  • Team Events (gemeinsame Ausflüge, Musicalbesuche etc.)
  • Einen klimatisierten und modernen Arbeitsplatz
  • Einen Laptop für zu Hause
  • Direkte Bahnhof- und S-Bahn-Anbindung (100 m Luftlinie)
  • Fachliche Weiterbildung durch Teilnahme an eigenen Veranstaltungen und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine Bahncard 25 1. Klasse, die du auch privat nutzen kannst

 

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung bestehend aus Anschreiben, Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Zeugnisse und sonstige Zertifikate als pdf-Datei per E-Mail.

Info-Broschüre zum Stellenangebot

 

Standort

76437 Rastatt

Beginn der Tätigkeit

ab 01.01.2023 – spätestens ab 01.08.2023

Ihre Aufgaben

  • Planung, Konzeption und Organisation der Veranstaltungen
  • Begleitung der Veranstaltungen
  • Kundenbetreuung vor Ort (Hotel/Eventlocations in Deutschland)
  • Hotel- und Referentenanfragen
  • Nachbereitung der Veranstaltungen
  • Sichtung, Bearbeitung und Erstellung von Verträgen und Angeboten
  • Reiseplanung für Präsenzveranstaltungen
  • Marketing und Pressearbeit
  • Erstellung von Konferenzflyern mit Adobe InDesign
  • Pflegen von Webseiten mit WordPress

Ihre Voraussetzungen

  • Du verfügst über eine gute Fach-/Hochschulreife
  • Du besitzt ein hohes Maß an Eigeninitiative, Engagement und bist zeitlich flexibel
  • persönlich zeichnest du dich durch ein gutes Kommunikationsverhalten, Organisationstalent, Aufgeschlossenheit sowie durch Teamfähigkeit aus
  • Du hast Spaß am kreativen Arbeiten und Organisieren
  • Du verfügst über Erfahrungen mit Word, Excel und PowerPoint sowie ggf. auch bereits mit Photoshop, Lightroom, InDesign und WordPress
  • Ausgezeichnete Umgangsformen und sicheres Auftreten
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Optional Führerschein Klasse B
  • Du bist bereit, gleichzeitig zur schulischen Ausbildung an der Robert-Schuman-Schule Baden-Baden die Zusatzqualifikation Veranstaltungsmanagement (IHK) zu absolvieren

Ansprechpartner

Markus Gailfuß

Telefonnummer

07222 158911

Bewerbungen an:

markus.gailfuss@bhkw-infozentrum.de

Unternehmensseite des Jobanbieters auf dem Infozentrum