BHKW-Kenndaten 2014/2015

BHKW-Kenndaten 2014/2015 – Module, Anbieter, Kosten

19,90  inkl. Schutzgebühr, Herstellung, MwSt. und Versand

Aktuelle Kenndaten der im deutschsprachigen Raum verfügbaren Blockheizkraftwerke (BHKW) mit statistischer Auswertung der Effizienzwerte und Richtpreisen über Investition und Instandhaltungskosten. Tabellarische Auflistung von mehr als 1.200 BHKW-Anlagen.

Produktbeschreibung

Die Broschüre stellt nicht nur eine Aktualisierung und deutliche Erweiterung der vorherigen Auflage „BHKW-Kenndaten 2011“ dar. Verbessert hat sich außerdem die grafische Darstellung der elektrischen Effizienz sowie der Investitions- und Instandhaltungskosten, die nun aufgeteilt in vier Leistungsklassen präsentiert werden.

An der Erhebung zu den technischen Daten und Richtpreisen von Blockheizkraftwerken (BHKW) haben sich 66 BHKW-Anbieter mit Angaben zu mehr als 1.200 auf dem Markt angebotenen BHKW-Anlagen beteiligt. Dabei stehen BHKW mit Verbrennungsmotoren im Vordergrund, da sie die am häufigsten eingesetzte Technologie darstellen. Es wird in den „BHKW-Kenndaten 2014/2015“ aber auch auf BHKW mit anderen Antriebsarten wie Stirling-Motoren, Mikrogasturbinen, oder auch Brennstoffzellen hingewiesen. Die 68 Seiten umfassende Broschüre wurde von der ASUE in Kooperation mit dem BHKW-Infozentrum Rastatt erstellt. Die Broschüre vermittelt eine möglichst komplette Marktübersicht über alle Anbieter und Typen von Blockheizkraftwerken, die in Deutschland verfügbar sind. Dem Anwender (Planer, Architekt, Energieversorger, aber auch Hausbesitzer) wird somit eine einmalige Vergleichbarkeit hinsichtlich Leistungsdaten und Preisen von Blockheizkraftwerken geboten. Die gut aufbereitete Daten werden aufgeteilt nach eingesetzten Brennstoffen (Erdgas, Flüssiggas, Heizöl, Biogas, Klärgas) und nach vier Leistungsklassen (1-10 kW / über 10 kW bis 100 kW / über 100 KW bis 1.000 kW / über 1.000 kW). Dadurch konnte die Genauigkeit der Ausgleichsfunktion sowie die Übersichtlichkeit gegenüber den BHKW-Kenndaten aus dem Jahre 2011 deutlich verbessert werden.

Zur Planung und Auslegung von BHKW-Anlagen benötigt der potentielle Betreiber bzw. der Planer auch wirtschaftliche Rahmendaten. Hier kombiniert die BHKW-Kenndatenübersicht die angefragten Richtpreise mit den ausgewerteten Erfahrungswerten aus zahlreichen realisierten BHKW-Projekten und gibt eine realitätsnahe Kostenschätzung für die Investition inkl. Einbindungskosten (Hydraulik, Abgas, Elektro). Auch die zu erwartenden Vollwartungskosten, die aus Wartungs- und Instandsetzungkosten bestehen, werden leistungsspezifisch kategorisiert dargestellt.

Im Tabellenteil werden die Module mit allen wichtigen Daten wie z. B. Leistungswerte, Abmessungen und Gewicht aufgeführt. Außerdem werden alle BHKW-Hersteller mit Kontaktdaten aufgelistet.

Druckmanager BHKW-Infozentrum

Zusätzliche Informationen

Seitenzahl

68

Abbildungen

farbig

Verlag

energieDRUCK – Verlag für sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch

Autor / Autoren

BHKW-Infozentrum Rastatt (www.bhkw-infozentrum.de), Arbeitsgemeinschaft für sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch e. V. (www.asue.de)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “BHKW-Kenndaten 2014/2015 – Module, Anbieter, Kosten”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.