Originalbericht der Fachzeitschrift Energie & Management
Objekt-/Gebietsversorgung
Objektversorgung
Versorgungsobjekt
Bürogebäude und Finanzinstitute, Hochhaus mittel bis 100 Wohneinheiten
BHKW-Technologie
Verbrennungsmotor
Elektr. Modulleistung
Mini-KWK bis 20kW
Modulanzahl
einmodulige KWK-Anlage
Art der KWK-Nutzung
KWK
Eingesetzter Brennstoff
Erdgas

BHKW des Monats Juli 2016

BHKW des Jahres 2016

Profitieren von zwei Tarifen

Originaltext von Armin Müller

In Konstanz wird seit März 2016 ein Teil des benötigten Stroms in einem Miets- und Geschätfshaus aus einem Blockheizkraftwerk und einer Photovoltaik-Anlage gewonnen und den Mietern zu einem günstigeren Preis angeboten. Über zwei Drittel beteiligen sich bereits an diesem Mieterstrommodell. Das BHKW hat eine elektrische Leistung von 20 kW und die PV-Anlage liefert 22,88 kWp. Das Besondere daran sind die elektronischen Zähler. Diese liefern im Viertelstundentakt Daten zur aktuellen Stromproduktion und zum Stromverbrauch an die Stadtwerke.
In naher Zukunft sind weitere ähnliche Projekt dieser Art geplant bzw bereits umgesetzt worden. Man möchte damit den Netzausbau verringern, auch wenn tatsächlich weniger Netzentgelte eingenommen werden.

Druckmanager BHKW-Infozentrum