VDI 2077 - Blatt 3.1 - Verbrauchskostenerfassung für die Technische Gebäudeausrüstung

Blatt 3.1 - Ermittlung der umlagefähigen Wärmeerzeugungskosten von KWK-Anlagen


Diese Richtlinie findet Anwendung für Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen (KWK-Anlagen) im Bereich der Heizkostenverordnung, bei denen die Wärme komplett verwertet wird (ohne Notkühlung), und zeigt Methoden zur Abrechnung der umlagefähigen Wärmeerzeugungskosten auf. Diese Richtlinie ist nicht anzuwenden bei Anlagen, die nach AVBFernwärmeV abgerechnet werden (Contracting, gewerbliche Wärmelieferung).

Print Friendly, PDF & Email

Seitenzahl

23

Art

VDI-Norm

Preis

71,80 €

Richtlinien-Nummer

2077

Ausgabedatum

November 2012

Blatt-Nummer

3.1

Dieser Beitrag wurde erstellt am 31. Oktober 2013