VDI 4640 - Thermische Nutzung des Untergrundes

Blatt 1 – Grundlagen, Genehmigungen, Umweltaspekte


Die Richtlinie VDI 4640 bezieht sich auf die thermische Nutzung des Untergrundes bis etwa 400 Meter Tiefe. Folgende Anwendungsfälle werden in der Richtlinie behandelt:
• Erdgekoppelte Wärmepumpenanlagen (siehe Blatt 2)
• Unterirdische thermische Energiespeicher (siehe Blatt 3)
• Es kommen Erdreichwärmeübertrager oder direkt das Grundwasser (siehe Blatt 4) als Wärmeträger zum Einsatz.

Druckmanager BHKW-Infozentrum

Seitenzahl

20

Art

VDI-Norm

Preis

88,30 €

Richtlinien-Nummer

4640

Ausgabedatum

Dezember 2000

Blatt-Nummer

1

Dieser Beitrag wurde erstellt am 8. November 2013