SenerTec Kraft-Wärme-Energiesysteme GmbH

Der Dachs von SenerTec ist ein Blockheizkraftwerk (BHKW) das umweltfreundlich und hocheffizient Strom und Wärme erzeugt. Mit über 33.000 installierten Blockheizkraftwerken in Eigenheimen, Gewerbebetrieben und kommunalen Einrichtungen, ist der Dachs Europas beliebteste Kraft-Wärme-Kopplung.

BHKW-Anbieter /
BHKW-Hersteller:
TechnologieBrennstoffLeistung vonbis
BrennstoffzelleErdgas
StirlingmotorErdgas11
StirlingmotorFlüssiggas11
VerbrennungsmotorBiomethan
VerbrennungsmotorBiodiesel
VerbrennungsmotorFlüssiggas
StirlingmotorErdgas11
VerbrennungsmotorHeizöl
VerbrennungsmotorErdgas

Peripherie:
Generatoren

Realisierung:
Planung und Beratung

SenerTec Kraft-Wärme-Energiesysteme GmbH

Seit 1996 produziert und vertreibt die SenerTec GmbH mit Sitz in Schweinfurt den Dachs mit einer thermischen Leistung von 12,5 kW und einer elektrischen Leistung von 5,5 kW. Bis zu zehn Dachse können vernetzt betrieben werden und decken so Leistungsbereiche bis 125 kW thermisch und 55 kW elektrisch ab.

Die Wurzeln von SenerTec liegen ebenso wie die des Dachs im Hause Fichtel & Sachs. Zwei Jahrzehnte Entwicklungsarbeit und zehn Jahre Praxiserfahrung stecken im Dachs, der den eingesetzten Brennstoff zweimal nutzt und sowohl Wärme als auch Strom erzeugt. Mittlerweile beschäftigt das Unternehmen rund 140 Mitarbeiter.

Der Dachs ist eine grundsolide Heizung - und erzeugt ganz nebenbei auch Strom. Denn er nutzt den eingesetzten Brennstoff (Erdgas, Flüssiggas, Heizöl, Bio-Diesel, Rapsöl) gleich zweimal. Die Einsatzbereiche des Dachs reichen - je nach Strom und Wärmebedarf - vom Ein- bzw. Mehrfamilienhaus bis hin zu Mietshäusern oder Wohnanlagen, Gewerbebetrieben, kommunalen und öffentlichen Gebäuden, Hotels oder Supermärkten.

Im Vergleich zur getrennten Erzeugung von Strom und Wärme in Deutschland ist der CO2-Ausstoß eines Dachs um 47 Prozent geringer. Und das bei einem um 31 Prozent niedrigeren Brennstoffeinsatz. Die Brennstoffe für den Dachs sind von der Ökosteuer und der Energiesteuer befreit. Der selbst erzeugte Strom ist zudem von der Stromsteuer befreit.

Der Dachs von SenerTec war das erste Mini-Blockheizkraftwerk, das in Serienproduktion her-gestellt wurde: Die erste Anlage lief im Jahr 1996 vom Band und bis heute sind über 33.000 Dachse im In- und Ausland in Betrieb. Die Produktion jeder einzelnen Anlage wird im Hause SenerTec noch per Hand perfektioniert und individuell überwacht. Die einzelnen Elemente und Funktionen durchlaufen vielfältige Testverfahren, um die Qualität und Zuverlässigkeit der gesamten Anlage sicherzustellen.

Fachgerechte Installation und Wartung des Dachs sowie eine regelmäßige Sicherheitsüberprüfung und der rechtzeitige Austausch von Verschleißteilen runden das Serviceangebot ab. Um allen Kunden einen optimalen Service bieten zu können, kooperiert SenerTec mit rund 250 Partnerbetrieben bundesweit und unterhält 30 SenerTec-Center in Deutschland.

Übrigens: Im Wettbewerb um den "Bayerischen Energiepreis 2000" wurde der Dachs mit dem Anerkennungspreis für hochentwickelte ökologische und wirtschaftliche Energietechnik ausgezeichnet. Im Jahr 2004 erhielt der Dachs den Österreichischen Haustechnik Award und im Jahr 2005 den Cogen Europe Annual Award.

Website: www.derdachs.de