Brennwertnutzung

Bei der Brennwertnutzung wird die im Wasserdampf des Abgases enthaltene Wärme (latente Wärme) durch einen zweiten Abgaswärmetauscher nutzbar gemacht. Dadurch erhöht sich der Nutzungsgrad der Anlage um bis zu 10 Prozentpunkte.

Druckmanager BHKW-Infozentrum