BHKW-News – Aktuelle Themen der BHKW- und KWK-Branche

Blockheizkraftwerke (BHKW) unterliegen einerseits technologischen Entwicklungen. Aber der größte Bedarf an aktuellen Informationen besteht im Bereich der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) hinsichtlich der sich ständig ändernden gesetzlichen und steuerrechtlichen Rahmenbedingungen.

Das BHKW-Infozentrum informiert in dieser Rubrik kostenlos, aktuell und herstellerunabhängig über technische Neuerungen sowie neue rechtliche Rahmenbedingungen für Blockheizkraftwerke (BHKW) und KWK-Anlagen. Das Redaktions- und Autorenteam des BHKW-Infozentrums besteht inzwischen aus mehr als 20 Fachleuten. Dadurch können regelmäßig aktuelle Berichte zu BHKW-Themen geliefert werden.

BHKW-News seit 2009

Seit Mitte 2009 informiert das BHKW-Infozentrum über aktuelle Enegie-Themen in einer „News-Rubrik“. Berichte, die vor dem Relaunch des neuen BHKW-Infozentrums im Oktober 2015 verfasst wurden, sind unter der Rubrik „Aktuelle Statements“ verfügbar. So hieß der News-Bereich bis Oktober 2015.

Alle Neuigkeiten aus dem BHKW- und KWK-Bereich seit Oktober 2015 werden in übersichtlichem Layout und mit weiterführenden Verlinkungen in diesem News-Bereich aufgeführt. Ein Druckmanager ermöglicht das einfache Ausdrucken der jeweiligen Berichte. Ab Herbst 2016 wird eine Suchfunktion für die BHKW-News angeboten.



Rastatt | 2. November 2017 |

Marktstammdatenregister erneut verschoben

Ganz so schlimm wie beim Berliner Flughafen wird es dann (hoffentlich) nicht werden – doch auch die Ankündigung der Bundesnetzagentur zur erneuten Verschiebung des Starts für das Webportal zum Marktstammdatenregister enthält keinen expliziten Realisierungstermin.

Bingen | 2. November 2017 |

Viele aktuelle Themenfelder auf der KWK-Impulstagung 2017

Zehn interessante Fachvorträge sowie eine Fachausstellung erwarten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der 11. KWK-Impulstagung am 6. Dezember 2017 in den Räumlichkeiten der Technischen Hochschule Bingen.

Berlin | 30. Oktober 2017 |

Netzanschluss und Messkonzepte für BHKW- und PV-Anlagen

Am 7.-9. November finden zum letzten Mal in diesem Jahr drei Intensivseminare zu den Themenfeldern Netzanschluss und Messkonzepte statt.

Herrsching | 26. Oktober 2017 |

Kohleausstieg ohne Entschädigungszahlungen möglich

Das Vorgehen des Staats beim Atomausstieg lässt sich auf einen möglichen Kohleausstieg übertragen. Das zumindest befindet ein Rechtsgutachten der Kanzlei Becker Büttner Held.

Rastatt | 19. Oktober 2017 |

KWK-Anlagenbetreiber müssen Verzichtserklärung abgeben

Betreiber von KWK-Anlagen, die nach der Übergangsregelung des KWKG 2017 Bestandsschutz haben, müssen bis zum 20. Oktober 2017 den Verzicht an der Ausschreibungs-Teilnahme erklären.

Rastatt | 6. Oktober 2017 |

Bundesnetzagentur startet erste Ausschreibung für Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen

Acht Wochen vor dem ersten Gebotstermin (1. Dezember 2017) hat die Bundesnetzagentur am 6. Oktober 2017 die erste Ausschreibungsrunde für Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen (KWK) eröffnet.

Rastatt | 3. Oktober 2017 |

KWK-Index steigt wieder leicht an

Der für die Vergütung von Überschussstrom aus KWK-Anlagen maßgebliche KWK-Index ist im Sommerquartal um 10% gestiegen.

Herrsching | 3. Oktober 2017 |

Einspeisevergütung würde laut DIW geringere Förderkosten bei Erneuerbare-Energien verursachen

Mit Einspeisevergütung können laut einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) die Stromkosten niedriger ausfallen als mit anderen Förderinstrumenten.

Herrsching | 2. Oktober 2017 |

Rahmen für Sektorenkopplung setzen

Eine Studie von Fraunhofer IWES und dem Beratungsunternehmen E4tech widmet sich der Frage, auf welchen Weg eine optimale Sektorenkopplung erreicht werden kann.

Berlin | 20. September 2017 |

Bedeutung der KWK innerhalb der Energiewende

Der Bundesverbands Kraft-Wärme-Kopplung e.V. (B.KWK) hat vor der Bundestagswahl seine Wahlprüfsteine zur Energiewende und Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) an sechs Parteien versandt, um Ihre Ziele für die neue Legislaturperiode hierzu zu erfahren.