BHKW-News – Aktuelle Themen der BHKW- und KWK-Branche

Blockheizkraftwerke (BHKW) unterliegen einerseits technologischen Entwicklungen. Aber der größte Bedarf an aktuellen Informationen besteht im Bereich der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) hinsichtlich der sich ständig ändernden gesetzlichen und steuerrechtlichen Rahmenbedingungen.

Das BHKW-Infozentrum informiert in dieser Rubrik kostenlos, aktuell und herstellerunabhängig über technische Neuerungen sowie neue rechtliche Rahmenbedingungen für Blockheizkraftwerke (BHKW) und KWK-Anlagen. Das Redaktions- und Autorenteam des BHKW-Infozentrums besteht inzwischen aus mehr als 20 Fachleuten. Dadurch können regelmäßig aktuelle Berichte zu BHKW-Themen geliefert werden.

BHKW-News seit 2009

Seit Mitte 2009 informiert das BHKW-Infozentrum über aktuelle Enegie-Themen in einer „News-Rubrik“. Berichte, die vor dem Relaunch des neuen BHKW-Infozentrums im Oktober 2015 verfasst wurden, sind unter der Rubrik „Aktuelle Statements“ verfügbar. So hieß der News-Bereich bis Oktober 2015.

Alle Neuigkeiten aus dem BHKW- und KWK-Bereich seit Oktober 2015 werden in übersichtlichem Layout und mit weiterführenden Verlinkungen in diesem News-Bereich aufgeführt. Ein Druckmanager ermöglicht das einfache Ausdrucken der jeweiligen Berichte. Ab Herbst 2016 wird eine Suchfunktion für die BHKW-News angeboten.



Dresden | 20. September 2018 |

KWK-Jahreskongress 2018 - Fachvorträge und Networking

Viele nutzen den KWK-Kongress 2018 am 6./7.11.2018 in Dresden, um sich über aktuelle Trends und neue gesetzliche Rahmenbedingungen zu informieren und Kontakte zu knüpfen.

Rastatt | 7. September 2018 |

Intensivseminar zum neuen KWK- und dem 100-Tage-Gesetz

BHKW-Consult widmet dem Kernelement der KWK-Förderung, dem KWK-Gesetz, ein eintägiges Intensivseminar. Aber auch die neuen Bestimmungen der EEG-Umlage sowie KWK-relevante Gesetze wie das Energiewirtschaftsgesetz stehen im Fokus.

Herrsching | 5. September 2018 |

Noch nicht umgesetztes „100-Tage-Gesetz“ soll endlich kommen

Die Branche der erneuerbaren Energien als auch die KWK-Branche warten seit Monaten auf das angekündigte Gesetz mit den Sonderausschreibungen im EE-Sektor und der Umsetzung der Beihilfe-Einigung im KWK-Bereich.

Herrsching | 28. August 2018 |

Fossile sollen finanziellen Beitrag zur Energiewende leisten

Durch eine CO2-Besteuerung der fossilen Energien könnte laut einem Gutachten im Auftrag des Umweltbundesamtes die EEG-Umlage gesenkt und ein Anreiz für den Klimaschutz gesetzt werden.

Rastatt | 24. August 2018 |

EU-Kommission veröffentlicht Neuregelung zur EEG-Umlage auf KWK-Eigenstrom

Am 22. August 2018 hat die EU-Kommission die Neuregelung der EEG-Umlage auf Eigenstrom aus KWK-Anlagen veröffentlicht. Die meisten Betreiber neuer KWK-Anlagen über 1 MW bis 10 MW elektrischer Leistung werden zukünftig eine höhere EEG-Umlage entrichten müssen. Aber auch für KWK-Anlagenbetreiber bis 1 MW und über 10 MW stehen Änderungen an.

Rastatt | 22. August 2018 |

Mieterstrom – von der Umsatzsteuer über Energiesteuer bis zum Mieterstromgesetz

Vom 11.-13. September 2018 finden im Kongresshotel am Templiner See Potsdam drei Intensivseminare statt, die sich ausführlich mit Mieterstrom-Konzepten befassen.

Rastatt | 2. August 2018 |

Alles auf Anfang - EU verlängert Übergangsregelung für EEG-Umlage

Am 1. August hat die EU-Kommission die deutsche Förderregelung für Eigenversorgung durch hocheffiziente Kraft-Wärme-Kopplung genehmigt. Es gelten wieder die Regelungen wie im Jahre 2017.

Dresden | 19. Juli 2018 |

KWK-Jahreskongress und KWK-Branchentreff 2018 findet in Dresden statt

Die KWK-Jahreskonferenz 2018 mit Themenschwerpunkt industrieller und kommunaler KWK-Einsatz findet am 06./07. November 2018 im Dresdner Kongresszentrum statt. Mehr als 150 Teilnehmer und 20 Aussteller werden erwartet.

Herrsching | 18. Juli 2018 |

Mehr Effizienz bei Wärmepumpen

Neue Tools sollen zukünftig Planern bei der Auslegung von Wärmepumpen bei der Entscheidung helfen, welche Wärmequelle optimal zur geplanten Wärmepumpe passt.

Rastatt | 11. Juli 2018 |

Vaillant stoppt Vertrieb von Mini-KWK-Anlagen

Der Heizgerätehersteller Vaillant steigt aus dem Vertrieb von Mini-KWK-Anlagen aus. Service und Instandhaltung der bereits ausgelieferten Blockheizkraftwerke (BHKW) sollen im Rahmen der vertraglichen Verpflichtungen vollumfänglich gewährleistet werden.