BHKW-News – Aktuelle Themen der BHKW- und KWK-Branche

Blockheizkraftwerke (BHKW) unterliegen einerseits technologischen Entwicklungen. Aber der größte Bedarf an aktuellen Informationen besteht im Bereich der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) hinsichtlich der sich ständig ändernden gesetzlichen und steuerrechtlichen Rahmenbedingungen.

Das BHKW-Infozentrum informiert in dieser Rubrik kostenlos, aktuell und herstellerunabhängig über technische Neuerungen sowie neue rechtliche Rahmenbedingungen für Blockheizkraftwerke (BHKW) und KWK-Anlagen. Das Redaktions- und Autorenteam des BHKW-Infozentrums besteht inzwischen aus mehr als 20 Fachleuten. Dadurch können regelmäßig aktuelle Berichte zu BHKW-Themen geliefert werden.

BHKW-News seit 2009

Seit Mitte 2009 informiert das BHKW-Infozentrum über aktuelle Enegie-Themen in einer „News-Rubrik“. Berichte, die vor dem Relaunch des neuen BHKW-Infozentrums im Oktober 2015 verfasst wurden, sind unter der Rubrik „Aktuelle Statements“ verfügbar. So hieß der News-Bereich bis Oktober 2015.

Alle Neuigkeiten aus dem BHKW- und KWK-Bereich seit Oktober 2015 werden in übersichtlichem Layout und mit weiterführenden Verlinkungen in diesem News-Bereich aufgeführt. Ein Druckmanager ermöglicht das einfache Ausdrucken der jeweiligen Berichte. Ab Herbst 2016 wird eine Suchfunktion für die BHKW-News angeboten.



Rastatt | 17. März 2017 |

Größte Marktübersicht der BHKW-Hersteller

Die derzeit größte Marktübersicht mit den Daten von mehr als 1.200 BHKW-Modulen von rund 90 angefragten BHKW-Herstellern wird das BHKW-Infozentrum im September 2017 veröffentlichen.

Rastatt | 14. März 2017 |

Energieanlagen werden zukünftig in einem öffentlichen Anlagenregister geführt

In Deutschland wird ab Sommer 2017 ein energiewirtschaftliches Anlagenkataster aufgebaut, in dem alle Energieerzeugungs-Anlagen sowie gewisse Verbrauchsanlagen registriert werden. Die Bundesregierung hat mit der Marktstammdatenregisterverordnung die rechtliche Grundlage hierfür verabschiedet.

Rastatt | 13. März 2017 |

Mieterstrom wird zukünftig gefördert

Die Bundesregierung will Mieterstrommodelle fördern und zugleich den Photovoltaik-Ausbau steigern. Strom aus PV-Anlagen, der an Mieter verkauft wird, soll eine finanzielle Förderung von bis zu 3,81 Cent/kWh erhalten.

Herrsching | 13. März 2017 |

Bundesrat unterstützt einheitliche Netzentgelte

Die Länderinitiative für eine Vereinheitlichung der Stromnetzentgelte wird vom Bundesrat gestärkt. Im Hinblick auf KWK stellt sich die Länderkammer gegen die Bundesregierung.

Herrsching | 3. März 2017 |

Agora: Dezentralität braucht einen Ordnungsrahmen

Die Agora Energiewende hat grundlegende Fragen der Dezentralitätsdebatte untersucht und dazu erste Handlungsempfehlungen für einen politischen Ordnungsrahmen entwickelt.

Rastatt | 26. Februar 2017 |

Meldung der EEG-Umlage: Am Aschermittwoch ist alles vorbei?

Stromeigenerzeuger müssen bis zum 28. Februar 2017 die Meldungen an den Netzbetreiber und die Bundesnetzagentur abgeben. Wegen der Komplexität herrscht eine hohe Verunsicherung bei Betreibern von PV- und BHKW-Anlagen aber auch bei den Stromnetzbetreibern.

Freiburg | 10. Februar 2017

Aktuelle und praxisrelevante Informationen über stromerzeugende Heizungen und Mini-BHKW

Im Rahmen der Gebäude Energie Technik (GETEC), die vom 17. Februar bis zum 19. Februar 2017 in Freiburg stattfindet, wird ein kostenloses Mini-KWK-Seminar angeboten. Referent wird u. a. Markus Gailfuß vom BHKW-Infozentrum sein. Die Teilnahme ist für GETEC-Messebesucher kostenlos.

Rastatt | 8. Februar 2017

Auswirkungen des Messstellenbetriebsgesetzes für Betreiber von Stromnetzen und Stromerzeugungsanlagen

Das neue Grundgesetz für Strommessung ist seit dem 2.9.2016 in Kraft. Die Umsetzung des Messstellenbetriebsgesetzes bereitet aber noch erhebliche Probleme. Sowohl technische als auch administrative Gründe führen zu einem starken Auseinandertriften der gesetzlichen Vorgaben gegenüber der tatsächlichen Praxis.

Köln | 31. Januar 2017 |

Rechtliche Rahmenbedingungen und Messkonzepte für KWK-Anlagen

Seminare über Energierecht und Messkonzepte für Betreiber von KWK- und PV-Anlagen finden vom 14.-16. Februar 2017 in Köln statt. Aufgrund großer Nachfrage stehen nur noch wenige Plätze zur Verfügung.

Karlsruhe | 26. Januar 2017 |

KWK-Webinar - Übersicht über wichtige gesetzliche Rahmenbedingungen

Zweites Webinar des neuen KWK-Kompetenzzentrums der KEA Baden-Württemberg wird von Markus Gailfuß vom BHKW-Infozentrum gehalten. Eine Übersicht über die rechtlichen Rahmenbedingungen stehen im Fokus des kostenlosen Webinars.