BHKW-News – Aktuelle Themen der BHKW- und KWK-Branche

Blockheizkraftwerke (BHKW) unterliegen einerseits technologischen Entwicklungen. Aber der größte Bedarf an aktuellen Informationen besteht im Bereich der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) hinsichtlich der sich ständig ändernden gesetzlichen und steuerrechtlichen Rahmenbedingungen.

Das BHKW-Infozentrum informiert in dieser Rubrik kostenlos, aktuell und herstellerunabhängig über technische Neuerungen sowie neue rechtliche Rahmenbedingungen für Blockheizkraftwerke (BHKW) und KWK-Anlagen. Das Redaktions- und Autorenteam des BHKW-Infozentrums besteht inzwischen aus mehr als 20 Fachleuten. Dadurch können regelmäßig aktuelle Berichte zu BHKW-Themen geliefert werden.

BHKW-News seit 2009

Seit Mitte 2009 informiert das BHKW-Infozentrum über aktuelle Enegie-Themen in einer „News-Rubrik“. Berichte, die vor dem Relaunch des neuen BHKW-Infozentrums im Oktober 2015 verfasst wurden, sind unter der Rubrik „Aktuelle Statements“ verfügbar. So hieß der News-Bereich bis Oktober 2015.

Alle Neuigkeiten aus dem BHKW- und KWK-Bereich seit Oktober 2015 werden in übersichtlichem Layout und mit weiterführenden Verlinkungen in diesem News-Bereich aufgeführt. Ein Druckmanager ermöglicht das einfache Ausdrucken der jeweiligen Berichte. Ab Herbst 2016 wird eine Suchfunktion für die BHKW-News angeboten.



Herrsching | 24. Juni 2022 |

Laufzeitverlängerung für Atomkraftwerke wäre eine gefährliche und teure Zwischenlösung

Nicht zum ersten Mal bricht die FDP eine ideologisierte Debatte um den Ausstieg aus dem Ausstieg aus der Atomkraft vom Zaun. Eine Kurzstudie von Energy Brainpool sieht darin eine teure Sackgasse.
Bildquelle: ©SZ-Designs - stock.adobe.com

Herrsching | 27. Mai 2022 |

Die unendliche Geschichte – Neue Fristen für Smart-Meter Rollout

Das BSI nimmt seine Allgemeinverfügung von 2020 zurück. Damit macht das BSI einen wichtigen Schritt zu mehr Rechtssicherheit. Ob dadurch die unendliche Geschichte der bisher gescheiterten Energiemarkt-Digitalisierung endlich erfolgreich abgeschlossen wird, darf angezweifelt werden.
Bildquelle: ©krisana - stock.adobe.com

Rastatt | 25. Mai 2022 |

Unternehmen müssen Ausgleichszahlungen rechtzeitig beantragen

Die Carbon-Leakage-Verordnung (BECV) sieht Ausgleichszahlungen für Unternehmen aus besonders emissionsintensiven Sektoren vor. Hilfestellung bietet ein von Dr. Andreas Klemm herausgegebener Kommentar.
Bildquelle: DMITRI MARUTA

Herrsching | 25. Mai 2022 |

Wasserstofferzeugung muss nachhaltig sein

Ein breites Bündnis von Entwicklungs-, Klima- und Umweltverbänden fordert die G7 auf, sich für nachhaltige Strukturen bei der Wasserstoffproduktion einzusetzen. Lokale Energiewende soll Vorrang vor dem Wasserstoff-Export haben.
Bildquelle: Sergey Nivens - Fotolia | BHKW-Infozentrum

Herrsching | 24. Mai 2022 |

Probleme bei der wirtschaftlichen Realisierung innovativer KWK-Systeme

Innovative KWK-Systeme sollten eine Verbindung zwischen hocheffizienter KWK und erneuerbarer Wärme schaffen. In der Praxis haben die bezuschlagten Projekte Probleme bei der Umsetzung – nicht nur wegen den enormen Preissteigerungen.
Bildquelle: fotomek - Fotolia

Rastatt | 17. Mai 2022 |

Zukünftige Energieversorgung in der Wohnungswirtschaft

In den letzten Monaten haben sich die politischen Vorgaben zur Wärmewende radikal verändert. Aber welche Heizsysteme sind zukunftsfähig?
Bildquelle: Adobe Stock - Romolo Tavani / BHKW-Infozentrum

Herrsching | 17. Mai 2022 |

EU passt Regeln zur Förderung der Energie-Infrastruktur an

Die EU setzt hier bei der Förderung das Augenmerk künftig besonders auf grenzüberschreitende Stromnetze und klimafreundliche Gase. Projekte für den fossilen Rohstofftransport gehören nicht mehr dazu. Mit der Reform der TEN-E-Verordnung können nun die neue Regeln für den Ausbau von grenzüberschreitenden Infrastrukturprojekten in Kraft treten.
Bildquelle: norman blue - Fotolia

Rastatt | 7. Mai 2022 |

Wie heizen wir zukünftig unsere Wohngebäude?

Weg vom Gas und die zukünftige Energieversorgung soll grün und effizient werden. Die Wärme- und Stromversorgung von Wohngebäuden steht vor einem Zeitenwechsel. Aber was bedeutet dies in der Praxis?
Bildquelle: © by Dariusz T. Oczkowicz

Rastatt | 3. Mai 2022 |

Nur noch wenig freie Plätze beim BHKW-Jahreskongress

Mehr als 150 Fachleute haben sich bereits für den BHKW-Jahreskongress und das Branchentreffen am 10./11. Mai 2022 in Köln angemeldet.
Bildquelle: ©fotomek - stock.adobe.com

Rastatt | 2. Mai 2022 |

Neues Gebäudeenergiegesetz soll bereits am 1.1.2023 in Kraft treten

Ende April wurde ein erster Entwurf der Novelle des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) veröffentlicht. Noch vor der Sommerpause soll das GEG 2.0 im Bundestag und Bundesrat beschlossen werden.
Bildquelle: ©i-picture - stock.adobe.com | BHKW-Infozentrum