BHKW-News – Aktuelle Themen der BHKW- und KWK-Branche

Blockheizkraftwerke (BHKW) unterliegen einerseits technologischen Entwicklungen. Aber der größte Bedarf an aktuellen Informationen besteht im Bereich der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) hinsichtlich der sich ständig ändernden gesetzlichen und steuerrechtlichen Rahmenbedingungen.

Das BHKW-Infozentrum informiert in dieser Rubrik kostenlos, aktuell und herstellerunabhängig über technische Neuerungen sowie neue rechtliche Rahmenbedingungen für Blockheizkraftwerke (BHKW) und KWK-Anlagen. Das Redaktions- und Autorenteam des BHKW-Infozentrums besteht inzwischen aus mehr als 20 Fachleuten. Dadurch können regelmäßig aktuelle Berichte zu BHKW-Themen geliefert werden.

BHKW-News seit 2009

Seit Mitte 2009 informiert das BHKW-Infozentrum über aktuelle Enegie-Themen in einer „News-Rubrik“. Berichte, die vor dem Relaunch des neuen BHKW-Infozentrums im Oktober 2015 verfasst wurden, sind unter der Rubrik „Aktuelle Statements“ verfügbar. So hieß der News-Bereich bis Oktober 2015.

Alle Neuigkeiten aus dem BHKW- und KWK-Bereich seit Oktober 2015 werden in übersichtlichem Layout und mit weiterführenden Verlinkungen in diesem News-Bereich aufgeführt. Ein Druckmanager ermöglicht das einfache Ausdrucken der jeweiligen Berichte. Ab Herbst 2016 wird eine Suchfunktion für die BHKW-News angeboten.



Kassel | 7. Juni 2016 |

Beispielhafte KWK-Projekte als Impulsgeber für eine erfolgreiche Energiewende

"Best practise"-Prinzip soll Nachahmer anregen und neue Impulse für eine erfolgreiche Energiewende geben. Seit Mai 2016 können KWK-Planer und Anlagenbetreiber beispielhafte BHKW-Projekte für die "BHKW des Monats"-Rubrik vorschlagen.

Herrsching | 3. Juni 2016 |

Koalition einig

Die Spitzen von Union und SPD haben sich offenbar über noch offene Punkte bei der EEG-Novelle verständigt. Demnach soll die Biomasse nun doch stärker gefördert werden.

Herrsching | 2. Juni 2016 |

Weitgehende Bund-Länder-Einigung über EEG-Novelle

Bundesregierung und Länder-Chefs haben sich bei ihren Beratungen in wesentlichen strittigen Punkten der EEG-Reform verständigt.

Rastatt | 31. Mai 2016 |

Neue Energiesteuer- und Stromsteuer-Durchführungsverordnungen in Kraft getreten

Die Verordnung zur Änderung der Energiesteuer- und der Stromsteuer-Durchführungsverordnung (EnergieStV, StromStV) sowie zur Umsetzung von unionsrechtlichen Transparenzpflichten (EnSTransV) wurde am 17. Mai 2016 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Welche Auswirkungen haben diese Verordnungen für KWK-Anlagenbetreiber?

Rastatt | 23. Mai 2016 |

Energie dreifach genutzt: Beispielhafte KWKK-Projekte

Wenn hocheffiziente BHKW nicht nur Strom und Wärme bereitstellen sondern auch Klimakälte, dann spricht man von Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung (KWKK). Das BHKW-Infozentrum hilft mit einem neuen Tool bei der Suche nach beispielhaften KWKK-Projekten.

Rastatt | 19. Mai 2016 |

Neue Informationen zu den Übergangsbestimmungen des KWK-Gesetzes

Welche Bedingungen müssen erfüllt sein, um eine KWK-Anlage noch nach dem alten KWK-Gesetz fördern zu lassen?

Herrsching | 11. Mai 2016 |

Europäisches Gericht sieht EEG-Umlage als Beihilfe

Die EEG-Umlage und die der Industrie gewährten Rabatte auf die Umlage sind Beihilfen im Sinne des EU-Rechtes. Eine Klage der Bundesregierung wiesen die Richter in Luxemburg zurück.

Rastatt | 3. Mai 2016 |

KWK-Statistik: Folgt auf den Einbruch 2015 nun ein Rekordjahr?

Keine gute Nachricht für den Klimaschutz: Die Anzahl der im Jahre 2015 installierten hocheffizienten KWK-Anlagen ist gegenüber den Vorjahren erheblich eingebrochen. Dennoch ist für das Jahr 2016 Optimismus angesagt – sofern das neue KWK-Gesetz endlich durch die EU-Kommission genehmigt wird.

Rastatt | 2. Mai 2016 |

Pressespiegel zu aktuellen BHKW- und KWK-Themen

Seit wenigen Monaten stellt das BHKW-Infozentrum für alle BHKW-Interessierte thematisch zusammengestellte Pressespiegel kostenlos zur Verfügung. Eine einfache Möglichkeit, sich schnell und aktuell über das Zeitgeschehen im BHKW-Sektor zu informieren.

Herrsching | 13. April 2016 |

Kohle und Klimaschutz - Willkommen in der Realpolitik

Sozialdemokraten und Christdemokraten in Nordrhein-Westfalen zeigen kein Interesse, sich auf die Braunkohle-Ausstiegspläne von Agora Energiewende einzulassen.