BHKW-News – Aktuelle Themen der BHKW- und KWK-Branche

Blockheizkraftwerke (BHKW) unterliegen einerseits technologischen Entwicklungen. Aber der größte Bedarf an aktuellen Informationen besteht im Bereich der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) hinsichtlich der sich ständig ändernden gesetzlichen und steuerrechtlichen Rahmenbedingungen.

Das BHKW-Infozentrum informiert in dieser Rubrik kostenlos, aktuell und herstellerunabhängig über technische Neuerungen sowie neue rechtliche Rahmenbedingungen für Blockheizkraftwerke (BHKW) und KWK-Anlagen. Das Redaktions- und Autorenteam des BHKW-Infozentrums besteht inzwischen aus mehr als 20 Fachleuten. Dadurch können regelmäßig aktuelle Berichte zu BHKW-Themen geliefert werden.

BHKW-News seit 2009

Seit Mitte 2009 informiert das BHKW-Infozentrum über aktuelle Enegie-Themen in einer „News-Rubrik“. Berichte, die vor dem Relaunch des neuen BHKW-Infozentrums im Oktober 2015 verfasst wurden, sind unter der Rubrik „Aktuelle Statements“ verfügbar. So hieß der News-Bereich bis Oktober 2015.

Alle Neuigkeiten aus dem BHKW- und KWK-Bereich seit Oktober 2015 werden in übersichtlichem Layout und mit weiterführenden Verlinkungen in diesem News-Bereich aufgeführt. Ein Druckmanager ermöglicht das einfache Ausdrucken der jeweiligen Berichte. Ab Herbst 2016 wird eine Suchfunktion für die BHKW-News angeboten.



Rastatt | 19. Dezember 2018 |

Heureka! – das erste Smart Meter Gateway ist zertifiziert

Nach jahrelangen Verzögerungen scheint es 2019 endlich mit dem für die Umsetzung der Energiewende wichtigen Rollout intelligenter Messsysteme losgehen zu können. Das erste Smart Meter Gateway hat den umfangreichen Zertifizierungsprozess abgeschlossen.

Rastatt | 17. Dezember 2018

Meldungen und Anträge zum Jahresende nicht vergessen

BHKW-Anlagenbetreiber sollten darauf achten, dass sie die notwendigen Anträge und Meldungen zum Jahresende abgeben.

Rastatt | 11. Dezember 2018

Neue Regelungen zur EEG-Umlage und zum Einspeisemanagement

Welche EEG-Umlage wird insbesondere bei der Stromnutzung in Kundenanlagen fällig? Was muss beim Einspeisemanagement nach EEG beachtet werden?

Rastatt | 4. Dezember 2018 |

Inhalte des neuen Energiesammelgesetzes

Am Freitag, 30. November 2018, wurde das Energiesammelgesetz im Bundestag beschlossen. Mitte Dezember wird das nicht zustimmungsbedürftige Energiesammelgesetz im Bundesrat behandelt.

Rastatt | 29. November 2018 |

Administration von KWK-Anlagen wird umfangreicher und komplexer

Als Reaktion auf die hohe Nachfrage nach dem neuem Seminar zur Administration von KWK-Anlagen werden mindestens drei Intensivseminare im ersten Halbjahr 2019 angeboten.

Rastatt | 19. November 2018

Interessante und aktuelle Themenfelder auf dem sehr gut besuchten KWK-Jahreskongress

157 Teilnehmende und 23 Aussteller nutzten den 10. KWK-Jahreskongress 2018 für aktuelle Informationen und Diskussionen. Bildimpressionen der "KWK 2018" sind ab sofort erhältlich.

Herrsching | 15. November 2018 |

Start des Marktstammdatenregisters verzögert sich erneut

Bundesnetzagentur kündigt erneut eine Verschiebung der Inbetriebnahme des neuen Webportals zum Marktstammdatenregister um einige Wochen an. Start des Marktstammdaten-Webportals soll voraussichtlich Ende Januar 2019 erfolgen.

Rastatt | 30. Oktober 2018 |

Beginnt der Rollout intelligenter Messsysteme im Februar 2019?

Smart Meter zählen als wichtiger Baustein zur Realisierung der Energiewende. Die Digitalisierung der Energiewende scheitert aber derzeit an der Tatsache, dass keine zertifizierten Gateways erhältlich sind. Dies soll sich bis Anfang 2019 ändern.

Rastatt | 26. Oktober 2018 |

Übersicht über aktuelle gesetzliche Neuregelungen im KWK-Bereich

Viel Bewegung ist im Oktober 2018 in die zahlreichen Vorhaben der Gesetzesnovellen gekommen. Das BHKW-Infozentrum vermittelt eine kurze Übersicht über die neuen Gesetze rund um einen KWK-Einsatz.

Rastatt | 23. Oktober 2018 |

Stromsteuer-Befreiung auch weiterhin bis 2 MW

Ein neuer Referentenentwurf des BMF sieht auch weiterhin eine Stromsteuer-Befreiung für Strom aus EE- und KWK-Anlagen zur Eigenversorgung vor. Vereinfachungen sind bei Energiesteuer-Transparenzverordnung geplant.